Je nach Geländeart bietet Jurchen Technology ein passendes Gestellsystem für Ihr Solarkraftwerk. Egal ob das einstützige UniBase, das zweistützige TwinBase oder ein komplett angepasstes System – Jurchen Technology hat für jede Anwendung ein Produkt.

UniBase Vorteile

  • Montagefreundlicher Aufbau ohne Oberflächenversiegelung (keine Betonierung nötig)
  • Neigungswinkel: Standard 25°, individuelle Auslegung auf Anfrage
  • Optimale Anpassung an die Geländestrukturen: auch unebenes Gelände kann erschlossen werden
  • Universal einsetzbar für alle Dünnschicht- und Rahmenmodule
  • System ausgelegt für Schneelastzone II und Windlastzone I (andere Dimensionierungen auf Anfrage)
  • Geringe Anzahl von Montagekomponenten ermöglicht schnellen Aufbau
Uni-base construction

UniBase VAL R

Vertikal angeordnete Rahmenmodule

Technische Daten UniBase VAL R
Rammstützenabstand 3,04 m
Breite/Modultisch 6,20 m
Höhe ca. 2 m
Neigung der Module 25°, oder andere
Höhe über Grund
(Unterkante Modultisch)
ca. 0,45 – 0,80 m
Verwendete Module Dünnschicht- und Rahmenmodule
Max. Anzahl Modultische in Reihe
(aufgrund von Temperaturdehnung)
5
Material Stahl feuerverzinkt; Aluminium

UniBase HAL D

Horizontal angeordnete Rahmenmodule

Technische Daten UniBase HAL D
Rammstützenabstand 3,04 m
Breite/Modultisch 6,20 m
Höhe ca. 2 m
Neigung der Module 25°, oder andere
Höhe über Grund
(Unterkante Modultisch)
ca. 0,45 – 0,80 m
Verwendete Module Dünnschicht- und Rahmenmodule
Max. Anzahl Modultische in Reihe
(aufgrund von Temperaturdehnung)
5
Material Stahl feuerverzinkt; Aluminium

UniBase D

Mit Grundplatte zum Aufdübeln

Technische Daten UniBase D
Dübelstützenabstand ca. 3,04 m (Bodendichte und Modulabhängig)
Breite/Modultisch ca. 6,20 m (Modulabhängig)
Höhe ca. 2 m
Neigung der Module ca. 25°, oder andere
Höhe über Grund ca. 0,60 m (Unterkante Modultisch)
Verwendete Module Nach Angabe
Anzahl der Module 2×6 oder 2×7 im Normalfall
Max. Anzahl Modultische in Reihe 5 (Modulabhängig)
Material Stahl (S 235, feuerverzinkt)
Stahl (S 355, feuerverzinkt)
Aluminium (EN AW 6060)

TwinBase Vorteile

  • Neigungswinkel: Standard 25°
  • individuelle Auslegung auf Anfrage
  • Universal einsetzbar für alle Laminat- und Rahmenmodule
  • System ausgelegt für eine Windgeschwindigkeit von 150 km/h
  • Geringe Anzahl von Montagekomponenten ermöglicht schnellen Aufbau
  • Länge der Modulreihe nach Kundenwunsch frei wählbar

TwinBase

Flexibles 2-Stützen-System

Technische Daten TwinBase
Rammstützenabstand Modulabhängig
Breite/Modultisch Modulabhängig
Höhe ca. 3,20 m
Neigung der Module 25°, oder andere
Höhe über Grund ca. 0,7 m (Unterkante Modultisch)
Verwendete Module Universell anpassbar
Material Stahl (S 235, feuerverzinkt)
Aluminium (EN AW 6060)

TwinBase OW

Durchgängige Sonneneinstrahlung dank Ost-West-Ausrichtung

Technische Daten TwinBase OW
Rammstützenabstand Modulabhängig
Breite/Modultisch Modulabhängig
Höhe noch nicht bekannt
Neigung der Module noch nicht bekannt
Höhe über Grund noch nicht bekannt
Verwendete Module Universell anpassbar
Material Stahl (S 235, feuerverzinkt)
Aluminium (EN AW 6060)

Beratung & Verkauf

Herbert Heidel

Herbert Heidel

Matthew Lusk

Matthew Lusk

Nir Dekel

Nir Dekel

Australien
+49 9385 98045117
nir.dekel@jurchen-technology.com
Amit Chheda

Amit Chheda

Asien, Afrika
+91 2268156099
sales@jurchen-technology.com
Christophe Heriau

Christophe Heriau

Yoni Ben Mazia

Yoni Ben Mazia

Israel
+972 54 7714967
info@jurchen-technology.com

Vertriebsinnendienst & Projekt-Management

Carolin Kaestner

Carolin Kästner

Anfragen & Angebote
Weltweit
+49 9369 98229-6605
carolin.kaestner@jurchen-technology.com
Andrea Vidoni

Andrea Vidoni

Projekt-Manager
Weltweit
+49 9369 98229-6604
andrea.vidoni@jurchen-technology.com